Sebastian Gerth wird stellv. Leiter des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0

Dr. Sebastian Gerth übernimmt seit 1. Januar 2019 die stellvertretende Leitung des Thüringer Kompetenzzentrums Wirtschaft 4.0. Er ist seit knapp 2 Jahren Teil des Teams und war vorher Referent für Digitalisierung im Zentrum. Neben Aufgaben im Management bleibt er weiterhin Ansprechpartner für Thüringer KMU bei Fragen zu Digitalprojekten.

Die Leitung hat weiterhin Dr. Mauricio Matthesius inne, der gleichzeitig Geschäftsführer des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Ilmenau ist.

Kommentar hinterlassen

2 × 2 =